Tag 29: Grundsteinlegung

Ich staunte nicht schlecht, als ich heute morgen zum Grundstück kam. Es war keine Menschenseele zu sehen, doch die erste Reihe Steine war bereits gelegt. Waren etwa Kobolde über Nacht am Werk?

Mein neuer Nachbar bestätigte mir, dass bereits vor 7 Uhr reges Treiben auf der Baustelle war. Warum zunächst nur die erste Reihe gelegt wurde? Keine Ahnung, aber nach dem Feiertag geht es sicher weiter. Eigentlich war die Grundsteinlegung für Donnerstag angekündigt.Termine sind bei Bauarbeitern aber scheinbar sehr dehnbar. Solange sie vorgezogen werden, soll es mir recht sein.

Veröffentlicht unter Baufortschritt Getagged mit:
One comment on “Tag 29: Grundsteinlegung
  1. Ingrid Jakob sagt:

    Hallo, ihr Bauherren,
    wir verfolgen euer großes Bauvorhaben ständig, freuen uns über den Fortschritt und möchten zur Grundsteinlegung, Glückwunsch aussprechen! Möge alles gut verlaufen!
    Tante Ingrid und Onkel Lothar

Kommentar verfassen

Wir haben 2013 ein Einfamilienhaus in Strausberg / Brandenburg mit der Richter-Haus GmbH gebaut.

Dieses Bautagebuch hatten wir vor allem zur Dokumentation unseres Bauvorhaben erstellt. Ihr dürft euch aber gern weiterhin insperieren lassen. Vielleicht fällt ja die ein oder andere nützliche Info für euch ab. Für Anregungen und Fragen sind wir natürlich auch immer offen.

Anzeige

unsere Wetterstation

Weather Underground PWS IBRANDEN78

Kategorien