Bauvertrag mit der Richter-Haus GmbH

Heute haben wir nun endlich Nägel mit Köpfen gemacht und den Bauvertrag unterschrieben. Nach dem dritten Termin mit Herrn Richter wurden auch unsere letzten offenen Punkte kompetent, ehrlich und direkt, wie immer, geklärt.

image

Unsere spezifischen Anforderungen wurden dabei durch individuelle Vertragsinhalte passend abgedeckt. So beinhaltet der Vertrag zunächst nur einen Planungsauftrag zur Erstellung der Grundrisse, Ansichten, Schnitte und der EnEV Berechnung. Letzteres benötigen wir zwingend für die Beantragung des Kredites bei der ING-Diba. Die ING-Diba will vor der Beantragung des Kredits die Energieberechnung für das Haus haben. Bei anderen Banken kann man diese Berechnung wohl nachreichen.

Der (eigentliche) Bauvertrag wird dann erst nach der Kreditzusage aktiviert. Das gibt uns zunächst einen gewissen Handlungsspielraum und auch gleichzeitig die Zeit, um noch fehlende Voraussetzungen für die Bank zu besorgen.

Warum bauen wir mit Richter-Haus?

Zum Anfang der Hausbauplanung habe ich versucht mich genau so der Sache zu nähern, als wenn ich mir ein Handy oder ein Bike kaufe. Also Preise vergleichen und Vor- & Nachteile des jeweiligen Produkts aufschlüsseln.

Beim Hausbau funktioniert das aufgrund der Komplexität des Projekts nur bedingt, wie ich feststellen musste. Preise bzw. Angebote sind meist nur durch persönlichen Kontakt zur Baufirma zu erfahren und vergleichen lassen sich die einzelnen Firmen aufgrund der unterschiedlichen qualitativen & quantitativen Ausführungen auch nicht so einfach.

Deshalb ist man umso mehr auf einen Baupartner angewiesen, der einen das gesamte Projekt möglichst transparent präsentiert und bei dem man genau weiß wofür man sein Geld ausgibt.

Bei Richter-Haus kann man jederzeit den Aufwand der einzelnen Gewerke abfragen und man bekommt garantiert eine schlüssige Antwort. Da der Preis zudem auch noch etwas unter dem der Konkurrenz rangiert, fiel uns die Entscheidung recht leicht.

Veröffentlicht unter Bautagebuch Getagged mit: , ,
2 comments on “Bauvertrag mit der Richter-Haus GmbH
  1. Matthias sagt:

    Gratulation zur Entscheidung für das eigene Heim. Ich wünsche Euch viel Erfolg und möglichst wenig Komplikationen.

Kommentar verfassen

Wir haben 2013 ein Einfamilienhaus in Strausberg / Brandenburg mit der Richter-Haus GmbH gebaut.

Dieses Bautagebuch hatten wir vor allem zur Dokumentation unseres Bauvorhaben erstellt. Ihr dürft euch aber gern weiterhin insperieren lassen. Vielleicht fällt ja die ein oder andere nützliche Info für euch ab. Für Anregungen und Fragen sind wir natürlich auch immer offen.

Anzeige

unsere Wetterstation

Weather Underground PWS IBRANDEN78

Kategorien