Der letzt Schliff am Grundriss

Dem Grundriss haben wir in den letzten Tagen, soweit es die Statik zuließ, den letzten Schliff verpasst. Primär ging es um die Positionierung der Deckendurchbrüche für Abwasser, Elektro und Heizung. Vor allem im Bad muss man sich, möglichst schon im Vorfeld, Gedanken über die genaue Lage der Dusche, Wanne und des WCs machen. Die Durchbrüche werden schließlich schon werksseitig in die Filigrandecke eingebaut. Ein nachträglicher Durchbruch per Kernbohrung ist zwar möglich, jedoch ungleich aufwändiger.

Bad Entwurf

Unter dem Bad befindet sich direkt der HWR mit der Waschmaschine. Deshalb lassen wir gleich ein Durchbruch für einen Wäscheabwurf herstellen. So landet die Dreckwäsche immer gleich dort wo sie auch hin gehört.

Im EG haben wir noch den Türsturz der Wohnzimmer-Tür auf Deckenhöhe hochgesetzt. Dort kommt dann eine Innentür mit Oberlicht hinein. So wird die räumliche Trennung zwischen Flur und Wohn/Esszimmer etwas aufgelockert.

Sprinz Pisa

vielleicht diese?
Sprinz Pisa mit Oberlicht

 

Veröffentlicht unter Bautagebuch, Haus Getagged mit: , ,

Kommentar verfassen

Wir haben 2013 ein Einfamilienhaus in Strausberg / Brandenburg mit der Richter-Haus GmbH gebaut.

Dieses Bautagebuch hatten wir vor allem zur Dokumentation unseres Bauvorhaben erstellt. Ihr dürft euch aber gern weiterhin insperieren lassen. Vielleicht fällt ja die ein oder andere nützliche Info für euch ab. Für Anregungen und Fragen sind wir natürlich auch immer offen.

Anzeige

unsere Wetterstation

Weather Underground PWS IBRANDEN78

Kategorien