erstes Planungsgespraech

Gestern waren wir beim Ingenieurbüro Loyal in Potsdam um die Planung des Hauses anzugehen.

Der bisherige Entwurf basiert ausschließlich auf unsere Wunschvorstellungen. Es ist also klar, dass dieser erst durch einen Fachmann hinsichtlich Machbarkeit und Praktikabilität überarbeitet werden muss.

In dem Gespräch sind dann auch gleich die ersten “Baustellen” aufgedeckt worden:

1. Der HWR kann in der bisherigen Größe fast ausschließlich als Anschlussraum genutzt werden. Die Lüftungsanlage und die Wärmepumpe haben einen nicht unerheblichen Platzbedarf. Unsere Anforderungen sahen bisher jedoch vor, dass wir ihn auch als Wasch- und Lagerraum nutzen wollen.

2. Durch den zusätzlichen “Allraum” im OG geht einiges an Platz verloren so dass man evtl. Probleme bei der Gestaltung des Schlafzimmers inkl. Kleidernische hat.

3. Die Küchenzeile ist wohl etwas zu schmal um den Anforderungen einer 4-köpfigen Familie gerecht zu werden.

Deshalb haben wir uns mal ein paar Gedanken gemacht und sind nun mit der Planung schon ein Stückchen näher am Ziel.



Veröffentlicht unter Bautagebuch Getagged mit: , ,

Kommentar verfassen

Wir haben 2013 ein Einfamilienhaus in Strausberg / Brandenburg mit der Richter-Haus GmbH gebaut.

Dieses Bautagebuch hatten wir vor allem zur Dokumentation unseres Bauvorhaben erstellt. Ihr dürft euch aber gern weiterhin insperieren lassen. Vielleicht fällt ja die ein oder andere nützliche Info für euch ab. Für Anregungen und Fragen sind wir natürlich auch immer offen.

Anzeige

unsere Wetterstation

Weather Underground PWS IBRANDEN78

Kategorien