Germany’s next Hausbaufirma

…manchmal kommt man sich echt wie bei einer dieser Castingshows vor. In der Rolle der Heidi Klum und des Dieter Bohlen selbstverständlich. Die Aufgabe besteht zwar nicht darin aus 10.000 kreischenden Teenies ein passablen Sänger oder ein Model zu filtern, aber unter dem schier unendlichen Angebot an Hausbaufirmen ist es eine ähnliche Mammutaufgabe DIE Baufirma zu finden.

Als Basis dafür dient uns zunächst das Internet. Mithilfe der firmeneigenen Internetinhalte kommt man da natürlich nicht sehr weit. Denn eine schicke Homepage ist noch längst kein Garant für eine gute Bauausführung. Obwohl es andersherum für mich schon ein kleines Indiz für eine ordentliche Arbeitsweise ist. Meine (nicht ganz ernst gemeinte) Meinung: Wer noch nicht einmal in der Lage ist sich ordentlich per Webseite zu präsentieren, wie kann der ein ganzes Haus bauen???

Die unzähligen Baublogs privater Bauherren bieten da schon eher ein Anhaltspunkt. Auf deren Basis sind bei uns gleich einige größere Anbieter aus dem Pool rausgeflogen.

Gewisse andere Kriterien spielen natürlich auch noch eine Rolle. So ist es uns wichtig eine lokale Firma aus BB zu finden, die möglichst schlank, aber trotzdem schlagkräftig aufgestellt ist. Nach der ersten groben Bewertung anhand der ermittelbaren Kriterien haben wir zu den in Frage kommenden Firmen den Erstkontakt hergestellt. Der persönliche Kontakt ist eigentlich bereits zum Anfang unvermeidlich, da man sonst eigentlich kein vergleichbares Angebot bekommt.

Erst nach einem ersten persönlichen Gespräch rücken die meisten Firmen überhaupt ein Angebot heraus. Da muss man pro Firma schonmal einige Stunden investieren, ehe man ein unverbindliches Angebot bekommt. Und letztendlich ist auch für uns der maßgebliche Faktor das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Im Re-Re-Recall befinden sich zur Zeit Roth Massivhaus &  Richter-Haus aus Berlin sowie Deko Bau aus Vogelsdorf. Mal schauen wer das Rennen macht. Der erste Eindruck aus Erfahrungen Anderer, sowie aus dem ersten Gespräch ist bei allen drei sehr positiv.

Preislich befinden sich alle auf einem ziemlich ähnlichen, wenn nicht sogar fast gleichen Niveau. Bei der Vielzahl der Anbieter verwundert es mich allerdings nicht, da es sich in dem hart umgekämpften Markt wohl niemand erlauben kann überteuerte Mondpreise zu verlangen.

Richter-Haus hat jedoch aufgrund von sehr interessanten Rabattierungen preislich gesehen die Nase vorn. Demnächst biegen wir wohl auf die Zielgerade, mal schauen wer das Rennen macht…?!

Veröffentlicht unter Haus Getagged mit: , , ,
One comment on “Germany’s next Hausbaufirma
  1. Eine gute Möglichkeit, sich über die Hausbaufirmen zu informieren, stellen Messen dar. Hier sind die einzelnen Baufirmen vertreten und der angehende Bauherr kann die verschiedenen Angebote in aller Ruhe miteinander vergleichen.

Kommentar verfassen

Wir haben 2013 ein Einfamilienhaus in Strausberg / Brandenburg mit der Richter-Haus GmbH gebaut.

Dieses Bautagebuch hatten wir vor allem zur Dokumentation unseres Bauvorhaben erstellt. Ihr dürft euch aber gern weiterhin insperieren lassen. Vielleicht fällt ja die ein oder andere nützliche Info für euch ab. Für Anregungen und Fragen sind wir natürlich auch immer offen.

Anzeige

unsere Wetterstation

Weather Underground PWS IBRANDEN78

Kategorien