Tag 79: Trockenbau Obergeschoss

In den letzten beiden Tagen wurden die Trockenbauwände im Obergeschoss aufgebaut. Wie auch bei allen Gewerken zuvor, lief alles sehr flott und professionell ab. Auch auf meine Fragen und “Sonderwünsche” gingen die netten Handwerker ein. So haben sie mir zum Beispiel spontan noch meine Eigenleistung, die dritte Wand im Wohnzimmer und die Brüstungswand im großen Wohnflur, abgenommen. Wir haben mit den anderen Eigenleistungen auch schon genug zu tun.

Heute habe ich auch schon eine meiner ersten Eigenleistungen, die provisorische Absturzsicherung für die Bautreppe, wieder abgerissen. Durch die einseitig geschlossenen Rigips-Wände besteht keine Gefahr mehr ins Treppenloch zu stürzen.

Die Wände bleiben zunächst einseitig geöffnet um die Elektro- und Sanitärinstallation zu erleichtern. Danach werden sie dann geschlossen und die Fugen verputzt.

Die Kinderzimmer wurden auch relativ undemokratisch vergeben. Die “Große” durfte aussuchen und hat sich für das westliche Kinderzimmer entschieden.

Veröffentlicht unter Baufortschritt, Bautagebuch Getagged mit:

Kommentar verfassen

Wir haben 2013 ein Einfamilienhaus in Strausberg / Brandenburg mit der Richter-Haus GmbH gebaut.

Dieses Bautagebuch hatten wir vor allem zur Dokumentation unseres Bauvorhaben erstellt. Ihr dürft euch aber gern weiterhin insperieren lassen. Vielleicht fällt ja die ein oder andere nützliche Info für euch ab. Für Anregungen und Fragen sind wir natürlich auch immer offen.

Anzeige

unsere Wetterstation

Weather Underground PWS IBRANDEN78

Kategorien